MSC Technologies, ein Unternehmen der Avnet Inc. (NYSE: AVT), konzentriert sich auf intelligente Embedded- und Display-Lösungen für verschiedene Industrieanwendungen. Mit einer umfassenden Beratungskompetenz und dem Full Service-Angebot sichert das Unternehmen seinen Kunden einen Vorsprung im Markt durch innovative und hochwertige Produkte mit langer Verfügbarkeit. Der Spezialist ergänzt sein Angebot durch Komponenten und Module aus den Bereichen Wireless, Storage, Power und Lighting. Das Unternehmen mit dem Hauptsitz in Stutensee bei Karlsruhe ist mit mehreren Niederlassungen in Deutschland sowie an 11 weiteren Standorten europaweit tätig und beschäftigt über 900 Mitarbeiter. Um unser konstantes Wachstum und die anstehenden Projekte umsetzen zu können, suchen wir für unsere Teams stets engagierte Mitarbeiter. Werden Sie Teil dieser dynamischen Erfolgsstory in einem internationalen Umfeld.
 
Zur Nachfolgebesetzung im Bereich Manufacturing Administration suchen wir 
einen

 
  Supervisor Training and Prototyping (m/w)


 
 

Ihre Aufgaben


Schwerpunkt Training
  • Ausbildungspläne nach Ausbildungsberufsbild und Ausbildungsrahmenplan für die Auszubildenden erstellen und deren Umsetzung mit Absprache der Fertigungsleitung planen und durchführen.
    Kenntnisse entsprechend des Berufsbilds und internen Regelungen vermitteln, über die gesamte Ausbildungszeit eine oder mehrere Ausbildungsgruppen betreuen. Fach-, Methoden-, Sozial- und Personalkompetenz vermitteln.
  • Fachlehrgänge und sozialpädagogische Maßnahmen im Rahmen vorgegebener Konzepte vorbereiten, durchführen und nachbereiten.
  • Den Auszubildenden je nach Ausbildungsplan und -stand die auszuführenden Arbeiten im Rahmen internen Unterrichts erläutern, Lernfortschritte überwachen und Ergebnisse überprüfen.
  • Zwischen- und Abschlussprüfungen vorbereiten.
  • Einhaltung der Ausbildungs-, Bedienungs- und Sicherheitsvorschriften sicherstellen.
  • Inner- und außerbetriebliche Einsätze planen und hierfür geeignete Ausbildungsplätze auswählen. Lernziele mit der Fertigungsleitung und ggf. Ausbildungsbeauftragten vereinbaren.
  • Förder-, Entwicklungs- und Beurteilungsgespräche im Hinblick auf die Erreichung der geforderten Kompetenzen führen. Kosten- und umweltbewusstes Handeln fördern, arbeitssicheres Verhalten schulen, Ordnung und Sauberkeit sicherstellen.
    Aussprachen mit Betriebsrat, Berufsschule, IHK und IB herbeiführen.

Schwerpunkt Prototyping
  • Nullserien, Prototypen, Erst- und Neuanfertigungen abklären. Arbeitsdurchführung einplanen und überwachen. Verbesserungen vorschlagen.
  • Für neue Produkte einzelne Teile montieren, hierzu sind Fertigungsverfahren wie, z.B. Bohren, Biegen, Löten, Kleben anzuwenden.
  • Bei der Einführung der Serie das Manufacturing Engineering unterstützen. Anleiten und Unterweisen aller Fertigungsmitarbeiter.
  • Führen und Überwachen der Schulungspläne des gesamten Fertigungs- und Logistikbereichs. Erstellen von Schulungsnachweisen und Mitarbeitermatrix.
  • Mitarbeit bei Gefährdungsbeurteilungen der Arbeitsplätze im Gesamtbereich.

Ihr Profil

  • Ausbildungsabschluss als Industriemeister
  • Ausbildereignungsprüfung und Kenntnisse der Berufs- und Arbeitspädagogik
  • Erfahrung in der Führung und Anleitung von Auszubildenden
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft und gute Kenntnisse im Arbeitsschutz und der Unfallverhütung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten

 




































Wir bieten...


… einen sicheren Arbeitsplatz und ein gutes Betriebsklima in einem zukunftssicheren Markt in der Elektronikbranche sowie betriebliche Altersvorsorge, Fortbildungs- und Mitarbeiterprogramme sowie die Möglichkeit der externen Mitarbeiterberatung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt direkt über unser Onlineportal. Bei Rückfragen zur Vakanz steht Ihnen Constantin Fuchs unter der Telefonnummer +49 761 8819 222 gerne zur Verfügung.